Catrin Großmann, Lerntherapie, Berlin, Lerntherapeutin Catrin Großmann, Lerntherapie, Berlin, Lerntherapeutin


Präventive Maßnahmen


Aktuelle Kursangebote finden sie    h i e r

"Marburger Konzentrationstraining für Vorschulkinder, Schulkinder und Jugendliche"
Besonders profitieren vom Marburger Konzentrationstraining (MKT) die Kinder und Jugendlichen, die sich leicht ablenken lassen, noch nicht oder schwer selbständig arbeiten können, sich wenig zutrauen, sehr viel Zuwendung brauchen, ein Defizit in einem oder mehreren Bereichen haben (Wahrnehmung, Sprache, Konzentration, Motorik, Leistungsmotivation..), Anzeichen einer Aufmerksamkeitsstörung (AD/H/S) haben, schlecht mit Misserfolgen umgehen können oder schulmüde sind. Inhalt und Ziel des MKT ist das Training der Selbststeuerung, um die Aufmerksamkeitssteuerung und Selbständigkeit des Kindes/ des Jugendlichen zu fördern. Die Kinder/ Jugendlichen üben planvoll und systematisch vorzugehen. Ein reflexiver Arbeitsstil wird aufgebaut. Gleichzeitig wird dem impulsiven, überstürzten Handeln entgegengewirkt.

Es werden Arbeitsschemata eintrainiert, durch das die Betroffenen zügiger vorgehen können. Sowohl der richtige Umgang mit Fehlern wird eingeübt, als auch die Leistungsmotivation, Konzentrationsfähigkeit und Anstrengungsbereitschaft erhöht.

"Verhaltenstraining für Schulanfänger"
Mit dem Schuleintritt werden viele Kinder erstmals mit unausweichlichen Anforderungen wie festen Schulzeiten, Hausaufgaben, Bewertung von Leistungen und Vorgaben zum Arbeitstempo konfrontiert. Viele Schulanfänger sind diesen neuen Herausforderungen nicht gewachsen und reagieren darauf mit ungünstigem Sozialverhalten. Das Verhaltenstraining ist ein Programm zur gezielten Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen von Schulanfängern. Das Training wurde speziell für Kinder in der Schulanfangsphase entwickelt.

"Hören, lauschen, lernen" / "Hören, lauschen, lernen 2"
Diese Trainingsprogramme dienen der Vorbereitung auf den Erwerb der Schriftsprache. Vorgestellte Studien zeigen, dass die phonologische Bewusstheit bei Vorschulindern auf spielerische Weise massiv gefördert werden kann, und dass diese Förderung für die Kinder einen deutlichen Vorteil beim Lesen- und Schreibenlernen bringt. Selbst Kinder, die im Vorschulalter über ausnehmend schwache phonologische Fertigkeiten (Phone-Laute im Wort) verfügen und somit stark gefährdet sind, eine Lese- Rechtschreibschwäche auszubilden, profitieren von diesem Programm enorm.

"Mengen, zählen, Zahlen"
Der Schuleintritt ist nicht die "Stunde Null" für den Aufbau mathematischer Kompetenz, denn bereits Vorschulinder unterscheiden sich enorm hinsichtlich sogenannter "Vorläuferfertigkeiten", die schon in diesen frühen Jahren den Erfolg (oder Misserfolg) eines Kindes beim Rechnen lernen vorhersagen. Das neu entwickelte und wissenschaftlich überprüfte Förderprogramm "Mengen, zählen, Zahlen" orientiert sich an neuesten Entwicklungsmodellen und baut auf spielerische Weise systematisch die mathematischen Kompetenzen der Vorschulkinder auf. So lernen Kinder zunächst die Zahlen in Verbindung mit den dahinter stehenden Anzahlen kennen, sie vergleichen die Anzahlen und belegen die Unterschiede mit Zahlen. Dafür stellt dieses Programm geeignete Darstellungsmittel (Bildmaterial, greifbares Material) zur Verfügung, die optimal geeignet sind, um Kindern die Zahlenstruktur und damit die wesentlichen Voraussetzungen für den späteren Erfolg beim Rechnen zu vermitteln.

"Verhaltenstraining bei Übergriffen"
Dies ist ein Training speziell für Grundschulkinder, bei dem die Kinder lernen, mit Situationen umzugehen, die unter dem Oberbegriff "Übergriffe" zusammengefasst sind. Mit Übergriffen meint man hier sowohl die Gefährdung durch Einzelne als auch Gruppen, ältere Mitschüler oder auch Erwachsene, innerhalb und außerhalb des Schulgeländes (z.B. auf dem Nachhauseweg).

Zunächst werden in Rollenspielen u.a. "Übergriff-Situationen" nachgestellt. Danach werden Problemlösungen gesucht und Verhaltensmöglichkeiten erarbeitet (z.B. Rettungsinseln, Ansprache), die dann erprobt und eingeübt werden.

Preise auf Anfrage